Windenergie ist Zusatzenergie


Eine Analogie

Nehmen wir an, sie wohnen an einem Seeufer und haben die Aufgabe eine Insel im See regelmäßig mit Gütern zu versorgen. Dazu benutzen sie ihr Motorboot. So können Sie jeden Morgen die lebensnotwendigen Dinge auf die Insel bringen. Und häufig fällt Ihnen auf, dass es windig ist. Also kaufen sie sich noch ein Segelboot dazu. Natürlich dürfen sie ihr Motorboot nicht stilllegen, denn sie müssen ja auch an windstillen Tagen die Ware zur Insel bringen. Das Segelboot ist also eine zusätzliche Möglichkeit des Transportes. Sie müssen dazu zunächst investieren, bekommen aber eventuell etwas zurück, wenn sie an die Kosten für den Treibstoff des Motorbootes denken. Auch hat das Segelboot den Vorteil, keine Abgase auszublasen. Sie haben aber auch ein weiteres Entsorgungsproblem: Segelboot. Ob sich das Ganze rentiert, können Sie vorher versuchen zu berechnen oder im Nachhinein durch Auflistung der Kosten beurteilen.

Nehmen wir an, sie wohnen an einem Seeufer und haben die Aufgabe ihren Ort regelmäßig mit Strom zu versorgen. Dazu benutzen sie ihr kleines Kohlekraftwerk. So können Sie jederzeit den lebensnotwendigen Strom erbringen. Und häufig fällt Ihnen auf, dass es windig ist. Also kaufen sie sich noch ein Windrad dazu. Natürlich dürfen sie ihr Kohlekraftwerk nicht stilllegen, denn sie müssen ja auch an windstillen Tagen Strom erbringen. Das Windrad ist also eine zusätzliche Möglichkeit der Stromerbringung. Sie müssen dazu zunächst investieren, bekommen aber eventuell etwas zurück, wenn sie an die Kosten für den Treibstoff des Kohlekraftwerkes denken. Auch hat das Windrad den Vorteil, keine Abgase auszublasen. Sie haben aber auch ein weiteres Entsorgungsproblem: Windrad. Ob sich das Ganze rentiert, können Sie vorher versuchen zu berechnen oder im Nachhinein durch Auflistung der Kosten beurteilen.

Und hier endet die Analogie:
- Das Motorboot hat einen Elektrostarter und läuft in wenigen Sekunden.
- Ihr kleines Kohlekraftwerk braucht zwölf Stunden, bis es betriebsbereit ist. Ein kurzer Sturm am Windrad bringt nichts.


Weiterführendes: